Webinar: Steine im Rucksack

Die Webinar findet findet in Kooperation mit der Digitalen Selbsthilfekontaktstelle (Diseko)

am 27. Mai 2024 von 18:00 – 19:30 Uhr statt.

60 Minuten Talk + 30 Minuten Q&A

Jetzt hier anmelden

Worum geht es in dem Online-Webinar?

Ferdinand Saalbach – Musiker, Moderator, Autor und Speaker teilt seine persönlichen Erfahrungen mit der Depression, wie er zurück ins Leben gefunden hat und worum es in seinem Projekt „Steine im Rucksack“ geht. Zusätzlich zum Impulsvortrag wird es die Gelegenheit geben, Fragen zu stellen und euch untereinander auszutauschen.

Ferdinand Saalbach erzählt davon…

  • wie er nach drei Jobverlusten eine analytische Psychotherapie begann und dabei gelernt hat, sich mit seiner Vergangenheit und Kindheit auseinanderzusetzen.
  • wie er die Geschehnisse seiner Vergangenheit mit seinem Verhalten als Erwachsener in Verbindung brachte und erkannte, wie sie ihn bis heute beeinträchtigen.
  • wie er es geschafft hat, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und andere Menschen zu begleiten sowie ihnen Mut zu machen.

Das Webinar richtet sich an Betroffene, die Interesse an Themen rund um mentale Gesundheit haben sowie an Selbsthilfe-Organisationen und Aktive aus der Selbsthilfe. Dabei können Interessierte den Start eines Selbsthilfeprojekts anhand eines praktischen Beispiels kennenlernen und sich über Gesundheitsthemen informieren.

Als Fachreferentin Selbsthilfe steht dir Lilli Arlt sehr gern zur Verfügung. Erreichen kannst du sie unter lilli.arlt@jungagiert.de oder 0351-41887496!

DU MÖCHTEST DABEI SEIN?

Das Webinar „Steine im Rucksack“ findet in Kooperation mit der Diseko statt. Die Teilnahme an diesem Angebot ist für dich kostenfrei. Melde dich ganz einfach über folgenden Link an:

Jetzt hier anmelden

Das sind wir

InCogito ist ein Projekt von jungagiert e.V. – ein junger und gemeinnütziger Verein mit Sitz in Dresden, der sich vor allem dafür einsetzt, Jugendliche und junge Erwachsene für Engagement und gesellschaftliche Themen zu begeistern.

Nora Stankewitz
Projektleitung
Lilli Arlt
Peer-Beratung
Lydia Georgi
Social Media
Anna Frey
Redaktion

Öffnen

Schließen

Der Blog wurde von uns gemeinsam mit unseren Partnern ins Leben gerufen, um den Themen Identität, Pubertät und Erwachsen werden eine Plattform zu geben, die euch direkt einbindet. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Essstörungen bei jungen Leuten.

Chat-
Beratung
Gesprächs-
Gruppen
Schreib-
Gruppe

Damit wir unseren Blog stetig weiterentwickeln können, erfassen wir anonymisiert und DSGVO-konform verschiedene Nutzungsstatistiken (Web-Tracking). Informationen und Widerrufsmöglichkeiten findet ihr in unserer Datenschutzerklärung. Des Weiteren setzen wir auf dieser Webseite technisch notwendige Cookies ein. (Informationen & Einstellungen.)