Dein Medientraining

Video 4: Wie kann ich eine gute Recherche machen?

 

Test zu Video 4

0%

Wie kannst du den Absender eines Blogs oder einer Webseite herausfinden?

Richtig!
Falsch!

Zwar machen sehr professionelle Seiten bei jedem Beitrag kenntlich, wer ihn geschrieben hat, aber ein Muss ist das nicht. Im Impressum sollte der Verantwortliche aber sichtbar sein. Sollte es kein Impressum geben, lieber die Finger davon lassen.

Woran erkennst du eine zuverlässige Quelle unter anderem?

Richtig!
Falsch!

Eine zuverlässige Quelle lässt ihre Leser nie im Dunkeln stehen und kennzeichnet deutlich, wo welche Informationen her sind. Das können ganz unterschiedliche sein: Studien, Zitate, andere Webseiten, Nachrichtenmagazine, usw. Aber Achtung: Nur weil es irgendwo anders steht, heißt das nicht gleich, dass das auch stimmen muss. Kommt dir etwas komisch vor, überprüfe die Quelle lieber selbst. Zum Beispiel, ob auch andere Medien diese Information bestätigen, ob das in der neuen Statistik wirklich so deutlich ist, oder ob ein Zitat vielleicht aus dem Zusammenhang gerissen wurde.

Wann recherchierst du zu deinem Artikelthema?

Richtig!
Falsch!

Du solltest die Recherche dann machen, wenn du schon weißt, welches Thema du bearbeiten willst und bevor du beginnst zu schreiben.

Wie gehst du vor, wenn du deine Recherche erledigt hast?

Richtig!
Falsch!

Sobald du deine Recherche abgeschlossen hast, kannst du dich an deine Textstruktur setzen. Erst danach geht’s ans Schreiben.

Und zum Schluss wie immer noch eine letzte kleine Aufgabe: Mach eine kleine Google-Recherche zu deinem Thema aus der letzten Aufgabe (Video 3). Kommst du gut zu Recht oder hast du noch Fragen, die du mir stellen willst?

Richtig!
Falsch!

Dein Medientraining – Test zu Video 4

Das war’s!

Share your Results: