Deine Einzelberatung

Nora Stankewitz

Wie schön, dass Du hier bist. Hier hast du als Teilnehmende*r unserer Gruppenangebote die Möglichkeit, dir eine 30-minütige Einzelberatung bei Nora Stankewitz, unserer Systemischen Beraterin, zu buchen.

Wähle dazu einfach im Kalender einen Termin aus, der bei dir passt, fülle das Formular aus und schicke es ab. In der Bestätigungsmail erhältst du dann den individuellen Meeting-Link zu deinem ausgewählten Termin.

Solltest du einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, bitten wir dich, ihn über den Link in der Bestätigungsmail mindestens 4 Stunden vorab zu stornieren.

Deine Daten sind wichtig: Bitte beachte, dass wir dich im folgenden Formular nach deinem Nachnamen fragen. Gerne kannst du hier auch einen erfundenen Namen eintragen. Um dich an deine Termine per SMS erinnern zu können, brauchen wir deine Handynummer. Wir verwenden sie nur zu diesem Zweck.

Du hast noch Fragen?

In der Einzelberatung kannst du Hilfestellung für aktuelle Probleme bekommen und dir neue Impulse bei deiner Bewältigung von Problemen rund um das Thema Körper, Essen und Selbstbild holen. Gerne kannst du hier auch etwas aussprechen, was du dir im Gruppentreffen (noch) nicht traust. Unsere Systemische Beraterin Nora Stankewitz wird mit dir genau besprechen, was du dir aktuell wünschst und inwiefern dir die Beratung dabei eine Unterstützung sein kann. Bitte beachte, dass unsere Einzelberatungen keine Therapie ersetzen und nur für deine punktuelle Unterstützung gedacht sind.

Unsere 30-minütigen Einzelberatungen sind für alle Menschen offen, die schon einmal an einem unserer Selbsthilfe-Angebote teilgenommen haben: Selbsthilfegruppen oder Redaktionssitzungen.

Solltest du dir noch nicht sicher sein, ob die Einzelberatung etwas für dich ist, schreib gerne vorab eine Email an team@in-cogito.de mit deiner Frage oder deinen Bedenken.

Die Einzelberatungen sollten von dir nur punktuell genutzt werden, da wir kein Therapieersatz bieten können. Sicher wird Nora mit dir besprechen, ob du nach deiner ersten Beratung noch einen weiteren Termin buchen solltest.

Wir sind in der Lage, alle unsere Angebote für die Teilnehmenden kostenlos anzubieten, da wir als gemeinnütziger Verein von den Stiftung Schön Helfen gGmbH finanziell und beraterisch unterstützt werden.

Das sind wir

InCogito ist ein Projekt von jungagiert e.V. – ein junger und gemeinnütziger Verein mit Sitz in Dresden, der sich vor allem dafür einsetzt, Jugendliche und junge Erwachsene für Engagement und gesellschaftliche Themen zu begeistern.

InCogito wurde von uns gemeinsam mit unseren Partnern ins Leben gerufen, um den Themen Identität, Pubertät und Erwachsen werden eine Plattform zu geben, die euch direkt einbindet. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Essstörungen bei jungen Leuten. Die angeleiteten Selbsthilfegruppen werden ermöglicht durch die Stiftung Schön Helfen und durchgeführt von jungagiert e.V.
Logo Stiftung Schön Helfen

Chat-
Beratung
Gesprächs-
Gruppen
Selbstwert-
Coach

Damit wir unseren Blog stetig weiterentwickeln können, erfassen wir anonymisiert und DSGVO-konform verschiedene Nutzungsstatistiken (Web-Tracking). Informationen und Widerrufsmöglichkeiten findet ihr in unserer Datenschutzerklärung. Des Weiteren setzen wir auf dieser Webseite technisch notwendige Cookies ein. (Informationen & Einstellungen.)